Landesmeisterschaft Sachsen/Thüringen

 

Reglement

Es gilt die Basiswettkampfordnung: Bereich Bahn und Strasse des DRIV e.V. in der jeweils geltenden Fassung.

Die Hausordnung der Gunda-Niemann-Stirnemann-Halle gilt ergänzend.

Wettkampfklassen und Strecken
Schüler D 7 (2011) Mädchen/Jungen 50m/100m/RGL
Schüler C8 (2010) Mädchen/Jungen 50m/200m/RGL
Schüler C9 (2009) Mädchen/Jungen 50m/200m/RGL
Schüler B10 (2008) Mädchen/Jungen 100m/1000m/RGL
Schüler B11 (2007) Mädchen/Jungen 100m/1000m/RGL
Schüler A12 (2006) Mädchen/Jungen 100m*/3000m P/RGL
Cadetten (2004/2005) Damen/Herren 100m*/1000m/5000m P
Jugend (2002/2003) Damen/Herren 100m*/1000m/5000m P
Junioren (2000/2001) Damen/Herren 100m*/1000m/5000m P
Aktive (1997-1988) Damen/Herren 100m*/1000m/5000m P
Masters (30, 40, 50+) Damen/Herren 100m*/1000m/3000m
* Sprintstrecken: Kein Lichtschrankenstart! Es wird in 5er Gruppen gestartet.
Vereinsstaffeln mit bis zu drei Startern:
Schüler D Mädchen/Jungen RGL-Staffel
Schüler C Mädchen/Jungen 6 Runden*
Schüler B Mädchen/Jungen 9 Runden*
Schüler A/Cadetten Mädchen/Jungen 9 Runden
Jugend Damen/Herren 12 Runden
Junioren/Aktive/Masters Damen/Herren 12 Runden
* auf dem Innenfeld, werden in den Landesverbänden gestartet









Sponsoren des TSSC:





Partner der TSSC:

 

© Thüringer Speedskatingclub Erfurt e.V.