Mitgliedsbeiträge des TSSC Erfurt e.V.

Die Höhe der Mitgliedsbeiträge wurde durch die Mitgliederversammlung wie folgt beschlossen:

 

Mitgliedergruppe

Beitrag

Kinder bis 13 Jahre

3,00 € monatlich (30,- € jährlich)

Jugendliche ab 14 bis 26 Jahren

4,00 € monatlich (40,- € jährlich)

Erwachsene

6,00 € monatlich (60,- € jährlich)

Fam. mit mind. 2 Mitgliedern :

je Erwachsenem

je Jugendlicher ab 14 bis 26 Jahren

je Kind bis 13 Jahren

 

5,00 € monatlich (50,- € jährlich)

3,50 € monatlich (35,- € jährlich)

2,50 € monatlich (25,- € jährlich)

Fördernde Mitglieder

4,00 € monatlich (40,- € jährlich)

Die Mitgliedsbeiträge beinhalten dabei alle satzungsmäßigen Leistungen des Vereins, insbesondere den kostenlosen Eintritt in die Gunda-Niemann-Stirnemann-Halle zur Teilnahme am Training und an Vereinsveranstaltungen sowie das Training unter Anleitung erfahrener Trainer.

Die Beiträge sind jährlich, bis zum 31.03. auf das Vereinskonto unter Angabe des Mitgliedsnamens zu zahlen. Das Vereinskonto kann bei den Trainern und den Vorstandsmitgliedern erfragt werden. Für Mitglieder, die diesen Zahlungstermin nicht einhalten, entfällt der zweimonatige Beitragsnachlass.

Die Aufnahmegebühr beträgt 20,00 € pro Person. Neumitglieder erhalten bei Beginn der Mitgliedschaft einen Mitgliedsausweis, ein Vereins-T-Shirt sowie ein Begrüßungsgeschenk. Über die Einzelheiten entscheidet der Vorstand.

Grundlage der Einstufung ist immer die Situation zum Zeitpunkt der Beitragsfälligkeit. Änderungen der Einstufung werden erst zur nächsten Beitragsfälligkeit wirksam.

Für die Neuausstellung eines Mitgliedsausweises wird von unserem Vertragspartner, der DSA GmbH, eine Aufwandsentschädigung von 10,00 € erhoben. Diese muss vom Ausweisinhaber getragen werden. Neuausstellungen sind beim Vorstand schriftlich zu beantragen und zu begründen. Dies kann grundsätzlich über die Internetseite www.sportausweis.de erfolgen.

Mitglieder ab dem vollendeten 18. Lebensjahr sind verpflichtet innerhalb jedes Geschäftsjahres 5 Stunden für Vereinszwecke zu leisten. Nicht erbrachte Pflichtstunden sind mit einem Betrag von 10,00 € je Stunden abzugelten. Die Zahlung ist am Ende des jeweiligen Geschäftsjahres fällig. Die Mitglieder des Vorstandes sind zur Anerkennung der Stunden für Vereinszwecke ermächtigt. Das weitere Verfahren regelt der Vorstand.

Die Finanzordnung des TSSC Erfurt wurde vom Vorstand auf seiner Sitzung vom 13.03.2005 beschlossen. Sie kann in ihrer aktuellen Fassung als pdf Dokument über den folgenden Link abgerufen werden:

Finanzordnung (pdf)