2. X-Race rund um die Goldelse Berlin 24.08.2003
12. August 2018
13. Internationale Geraer Rollsporttage
12. August 2018

Am 20.07.2003 fand die DM – Langstrecke über 84km in Prezelle/ Wendland statt. Bei Temperaturen von bis zu 30°C musste ein Rundkurs 4 mal durchrollt werden. Kurz vor 9:00 fanden sich ca. 200 Skater und 60 Skaterinnen, die um den Deutschen Meistertitel streiten wollten, am Start ein.

Unter den Startern befand sich auch das neue Vereinsmitglied Alf Hockwin (AK 30). Nach dem Startschuss sortierten sich schnell die Gruppen. Unterwegs musste bei der Hitze sehr viel getrunken werden, ansonsten zählte man schnell zu den 20% welche das Rennen vorzeitig abbrachen.

Nach 2:25h überquerte der schnellste Skater (Christian Domscheit – TV Gettorf) und nach 2:41h die schnellste Skaterin (Anne Krieg -ERC Homburg) die Ziellinie.

Alf Hockwin traf bei seiner ersten Teilnahme bei einer Langstreckenmeisterschaft nach 2:48h als 89. im Ziel ein. Dies war auch gleichzeitig der 35. Platz in seiner Altersklasse.

In Vorbereitung auf diese Meisterschaft nahm er vorher an 2 Marathonwettkämpfen teil. Im Juni belegte er in Wedel (Hamburg) den 59.Platz und im Juli in Nürnberg den 77.Platz.