Am 04.10.2004 haben sich die Mehrzahl der Mitglieder der Sektion Speedskating der SG Urbich 84 e.V. dazu entschlossen, einen eigenen Verein, der seinen sportlichen Schwerpunkt auf den Inlinesport legt, zu gründen.

Der Thüringer Speedskatingclub Erfurt e.V. wurde dann am 01.11.2004 in der Erfurter Gaststätte "Zum Trollberg" gegründet. 19 bei der Gründungsversammlung anwesende Personen haben an diesem Tag die Satzung des TSSC Erfurt e.V. unterschrieben und wurden damit die Gründungsmitglieder unseres Vereins.

Am selben Tag und am selben Ort fand auch unsere 1. Mitgliederversammlung statt. Bei dieser Mitgliederversammlung wurde der 1. Vorstand des TSSC Erfurt e.V. gewählt.
driv-stuetzpunkt
Am 11. Juni 2011 erhielt der TSSC Erfurt e.V. den Status als DRIV Stützpunkt für Inline-Speedskating. Die Übergabe der Plakette erfolgte vom damaligen Präsidenten des Thüringer Rollsport- und Inline Verbandes e.V. stellvertretend für alle Verantwortlichen unseres Vereins an Patrick Räthel und Louisa Schaefer.